Die besten Nischenideen.

Profitabel und Einfach!

Es lohnt sich hier öfter vorbei zu schauen. Beständig wird diese Liste erweitert, ergänzt und aktualisiert. Abonniere einfach meinen Newsletter und Du bleibst immer informiert über Neuigkeiten auf dem Nischenmarkt. 

Nischenideen 2021

Pro und Contra von Nischenseiten - Lässt sich 2021 damit noch Geld verdienen und welches sind die profitabelsten Nischenideen?

Wenn man sich den Markt so anschaut, könnte man schnell den Eindruck gewinnen, dass die Big Player wie Amazon, Ebay, Zalando etc. eine absolut dominierende Stellung einnehmen. Das ist sicherlich auch richtig. Allerdings muss man einfach anerkennen, dass sie eben auch über die erforderlichen finanziellen Ressourcen verfügen, der ihnen ermöglicht eine große Bandbreite abzudecken.
Mit unseren beschränkten finanziellen Möglichkeiten macht es dann auch wenig Sinn den Kampf auf allen Fronten anzunehmen. Es geht vielmehr darum, sich zu fokussieren, Mut zur Nische zu zeigen, und konsequent mit allen Mitteln versuchen die Großen dort etwas zu ärgern.

Die großen Vorteile der Nische im Gegensatz zum Massenmarkt

Hier die drei Hauptgründe, warum ein Engagement in einer Nische für Marketer so empfehlenswert ist:

01

Nischenmarketing ist kostengünstiger!


  • eng umgrenzte Zielgruppe.
  • Höhere Konversionen, weniger Kontakte!
  • Du kannst auf spezifische Keyword-Kombinationen optimieren.
02

Nischenmarketing bringt höhere Gewinne!


In der Nische kannst Du mit Expertise, Trust und Spezialisierung punkten.


Auf den Massenmärkten tobt oft ein mörderischer Preiskrieg.

Finde Deine Nische, entwickle eine Alleinstellung und der Preis wird nebensächlich!

03

Geringerer Aufwand an Ressourcen!


Es ist einfacher und kostengünstiger eine spezifische Zielgruppe anzusprechen.


Teure Streuverluste werden vermieden, indem Du Deine Zielgruppe gezielt dort abholst, wo diese sich aufhält.

Guido Wehrle

Blogger und Betreiber von Nischengeier

Die Google Updates der vergangenen Jahre haben neue Anforderungen an moderne und gut konvertierende Nischenseiten gestellt.


Einige meiner Kollegen erklären Nischenseiten für tot. Ich sage, dass genau das Gegenteil richtig ist.


Stellst Du es richtig an, wird Dein Nischenprojekt Deine goldene Gans, die Dir den Weg zu einem smarten Passiveinkommen ebnen wird!

3 Tipps zur profitablen Nische


1

Tipp# 1 - Führe eine vernünftige Nischenrecherche durch!

  • Suchvolumen?
  • Kaufbereitschaft der Zielgruppe?
  • "Schlagbarer" Wettbewerb?
  • Nicht saisonal?
  • Keine Eintagsfliege? ("Fidget Spinner")?

2

Tipp #2 - Trends erkennen

Erkenne die Trends. Aufgrund der derzeitigen Pandemie beispielsweise ist ein klarer Trend hin zu Home-Office, gesunder Ernährung, Persönlichkeitsentwicklung, Online-Verkauf etc. pp. bemerkbar.

3

Tipp #3 - Nutze alle Infokanäle

  • Zeitungen, Zeitschriften
  • Google Trends
  • Keyword-Tools 
  • Mindmapping, Brainstorming, eigene Notizen
  • Gespräche mit Bekannten, Familie, Verwandten, Arbeitskollergen, in Bus und Bahn etc.

99 Nischenideen 2021

Kleine Anmerkung

Noch sind es keine 99 Nischenideen. Doch wird diese Seite ständig erweitert. Es lohnt sich also öfter hier vorbei zu sehen. Du kannst Dich auch gerne in meinen Newsletter eintragen. Dann bekommst Du druckfrisch die Neuigkeiten in Dein Postfach. Auch wenn ich mal wieder ein eigenes geiles Projekt exklusiv für meine Newsletter Abonnenten zum Kauf anbiete!

1. Schönheitspflege für Männer

Schönheit und Beauty-Produkte sind längst keine Domaine der Frauen mehr. Im Zeitalter der sich verwischenden Geschlechtergrenzen wächst in vielen der Wunsch wieder Flagge zu zeigen.

Der Mann von Heute will sowohl attraktiv werden, als auch aktiv und fit bis ins hohe Alter wirken. Der Beauty Bereich für Männer ist ein starker Wachstumsmarkt in den letzten Jahren. 

Es ist stark anzunehmen, dass dies auch so bleiben wird.

1.1 Bartpflege:

Suchvolumen: 22,2k

CPC: 0,52 US$

Schwierigkeit: 84%

Du siehst, dass schon eine Nische mit einem hohen Suchvolumen ist. Nimmst Du da noch sämtliche Unternischen mit ins Boot kommst Du auf eine Zielgruppe, die wahrscheinlich in die Hunderttausende geht und die durchaus kauffähig und kaufbereit ist.

Allerdings triffst Du hier auf einen nicht ganz einfachen Nischenmarkt. SEMRush bewertet die Schwierigkeit mit 84%. Ich sehe das ähnlich. Keine Nische für Anfänger, aber eine Nische mit unglaublichem Potenzial, für jemanden, der wirklich etwas Zeit und Geld investieren möchte.

Ich habe ein interessantes Monetarisierungskonzept in der Hinterhand. Du kannst mich gerne darauf ansprechen, wenn Du Bock auf diese Nische haben solltest.

1.1.1 Subnischen

  • Bartpflege Set (SV: 8.100)
  • Bartpflege Produkte (SV: 1.600)
  • Vollbart formen (SV: 1.300)
  • Bartöl (SV: 9.900)
  • Bart stylen (SV: 12.100)

Alleine der Bereich Bartpflege bietet Ideen genug für massig Artikel. Da es sich bei den Bartpflegeprodukten um Verbrauchsprodukte handelt, wird immer wieder nachbestellt, solange der Anwender zufrieden ist. Das verspricht gute und regelmäßige Folgeprovisionen, sofern man eine anständige Monetarisierungsstrategie verfolgt.

1.1.2 Bartpflege Set

Suchvolumen: 8,8k

CPC: 0,73 US$

Schwierigkeit: 81%

Hier sind wir bereits direkt in einem Keyword mit einem Käufer-Intent. Wer nach Bartpflege Set sucht, wird auch die Absicht haben, sich eines zuzulegen. Zwar sagt das Keyword noch nicht genau aus, an welcher Stelle der Customer Journey der Zielkunde steht. Aber er sucht gezielt danach und das bietet Chancen Infoartikel mit Kaufmöglichkeiten zu verfassen um nur mal ein Beispiel zu nennen. 

1.1.3 Bartpflege Produkte

Suchvolumen: 1,6k

CPC: 0,82 US$

Schwierigkeit: 76%

Auch bei dieser Keyword-Kombi dürfte von einem Käufer-Intent auszugehen sein. Hier wird die Zielgruppe in erster Linie daran interessiert sein zu erfahren, welche Produkte für eine effektive Bartpflege auf dem Markt sind, wie diese wirken, was sie kosten und wo diese zu beziehen sind.

Hier könnte man neben Produktvorstellungen ganz sicher auch Praxisanleitungen posten und die benutzten Produkte gleich mit verlinken.